Vinos Parxet

Vinos Parxet

Vinos Parxet

 

Der D.O. Alella hat ein Mittelmeerisches Klima. Dennoch ist jeder Weingarten unter Einfluss der Mikroklimas des Gebiets, wo Variablen wie Höhe, sich unterscheidender Hang, Nähe zu bewaldeten Gebieten, vorherrschende Winde usw., die Eigenschaften der Trauben verändern können. Es gibt ungefähr 200 Hektar Weingärten in den Bezirken von Sta. Maria de Martorelles, Montornès del Vallès, Sant Fost de Campsentelles, Alella und la Roca del Vallès. Die gepflanzten Varianten sind hauptsächlich Pansa Blanca und Chardonnay auf dem Wurzelstock. Ganz bewusst, dass ein großer Teil des Erfolgs in Winzerei von der Qualität des Rohstoffs abhängt, werden die Trauben mit der am meisten äußersten Sorge vom Moment behandelt. Sie werden gepflückt, bis sie den Keller erreichen, um sicherzustellen, dass sie ihre Eigenschaften aufrechterhalten: Die Trauben werden mit der Hand gepflückt und zum Keller in 20-Kg-Kästen transportiert. Am Empfang-Gebiet des Kellers werden sie gemäß dem Grad der Reife und des hygienischen Zustands sortiert und passieren einen strengen Auswahl-Tisch. Die Trauben mit dem idealen Grad der Reife erleben eine Vorgärungseinweichung, um ihren aromatischen Typ auszunutzen. Die Trauben werden in unserer pneumatischen Presse gedrückt, um den Saft von den Festkörpern in der Suspendierung zu trennen.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

D.O. Alella

7,30 *
1 l = 9,73 €

D.O. Uclés

4,35 *
1 l = 5,80 €
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand