Mary Mayans Ibiza

Mary Mayans Ibiza

 

Dieser Likör wird von der Landbevölkerung Ibizas seit mehr als zweihundert Jahren hergestellt. Das Herstellungsverfahren ist sehr rudimentär und jede Familie verfügt über ihr eigenes Rezept, das hauptsächlich auf der Mazeration eines Kräuterbundes innerhalb einer Flasche oder Karaffe beruht. Somit ist das Getränk primär zum häuslichen Konsum bestimmt.

Der Likör basiert auf Alkohol, gewürzt mit Anis, Thymian, Rosmarin, Zitronen- und Orangenschale und vielen weiteren 'geheimen' Zutaten. So hilft Thymian bei Husten, und Rosmarin gegen Rheuma und Nervenschmerzen.

Vor ca. 100 Jahren fing die Familie Marí Mayans an, Rezepte zu sammeln und die Wirkung verschiedener Kräuter zu studieren, um schliesslich ein Produkt zu entwickeln, welches zum Markennamen wurde: 'Hierbas Ibicencas'.

Das typische Aroma kommt von einer Mischung aus den Blättern, Früchten und Samen von 18 Pflanzen, welche auf jeden Fall die Verdauung prima unterstützen. Verwendet werden u.a. Rosmarin und Thymian, begleitet von Wacholderbeeren, Bergminze und natürlich Anissamen. 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Likör ohne Strohstengel

17,20 *
1 l = 24,57 €

Likör ohne Strohstengel

20,30 *

Likör mit Strohstengel

17,45 *
1 l = 24,93 €

Likör mit Strohstengel

20,30 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand