Bodega Habla

Bodega Habla

Im Jahre 2001 begann ein zukunftsweisendes Projekt. Damals waren sich Jose Civantos und Juan Tirado sicher, dass dies den Weinanbau in der Extremadura nachhaltig verändern würde. Die Weinkellerei Habla in Trujillo verfügt über selten vorkommende Voraussetzungen, die den Anbau von Qualtiätsweinen ermöglichen. Das Terrain ist nicht sehr fruchtbar, die Böden sind sehr kark und erfordert deshalb einen aufwendigen täglichen Arbeitseinsatz. Die großen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sind dafür verantwortlich, dass die Weine fein und elegant werden. Habla ist zur Zeit die Top-Kellerei in der Region Extremadura, sie verfügt über 200 Hektar Weinberge, aufgeteilt in 64 kleine Parzellen die mit Tempranillo, Cabernet Sauvignon und Petit Verdot bepflanzt sind.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Extremadura

12,10 *
1 l = 16,13 €
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand