Marques de Murrieta

Marques de Murrieta

Diese im Jahr 1852 gegründete Weinkellerei, heute im Besitz der Familie Creixell, gilt als die emblematischste Bodega der Rioja. Ihre Weine waren die ersten, die in dieser noblen Region gekeltert wurden, und erfüllen weltweit seit der ersten Ernte bis zum heutigen Zeitpunkt die höchsten Qualitätsansprüche. Nur gerade fünf Kilometer von Logroño entfernt besitzt die Bodega über dreihundert Hektar eigene Weinlagen, die auf einem einzigen Grundstück mit Namen Ygay zusammengefaßt sind. Hier werden verschiedene einheimische Traubensorten angebaut, nämlich Rotweintrauben der Sorten Tempranillo, Garnacha, Mazuelo und Graciano sowie Weißweintrauben der Sorten Garnacha Blanca, Viura und Malvasía, die alle von einem beneidenswerten Mikroklima begünstigt werden.

Nach einem Monat Weinernte findet der Gärungsprozess in Edelstahlbehältern unter Temperaturkontrolle statt. Die Kelterung wird traditionellerweise immer noch in Holzpressen mit doppelter Spindel durchgeführt. Dies führt zu einer perfekten Kombination zwischen absoluter Spitzentechnologie und dem größten Respekt vor der Tradition, die den Weinen von Murrieta ihren einzigartigen, unnachahmlichen Stil verleiht.

Die Struktur und der Charakter des erhaltenen Weines bestimmt danach die Aufenthaltsdauer in Faß aus amerikanischer Eiche, damit er entweder zum Reserva, Reserva Especial oder zum Gran Reserva "Marqués de Murrieta" heranreift, oder sich nach einer strengen Auswahl in einen hervorragenden "Castillo Ygay" Gran Reserva Especial verwandelt.

Schließlich führt der langzeitige Ausbau in der Flasche das Meisterwerk zu seinem Höhepunkt. Dieser faszinierende Prozess verleiht den Weinen, die auf den Märkten von über 42 Ländern vertreten sind, eine einzigartige Persönlichkeit.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

D.O. Rioja

21,40 *
1 l = 28,53 €
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand